Kategorie: Aktuell

Pfarrbrief vom 21.06.2021 – 27.06.2021

Diözesane Anweisung Nr. 15 a mit Präzisierung

Präzisierung Diözesane AnweisungenDie bayerische Staatskanzlei hat zu § 8 (1.) und (2.) der 13. BayIfSMV eine präzisierende Information veröffentlicht, die wir umgehend an Sie weitergeben und wegen der die Diözesanen Anweisungen in den Punkten II 2 und 3 und VII 1 geändert werden müssen. Konkret geht es um die Ausnahmeregelung für Geimpfte und Genesene: Bei …

Weiterlesen

15. Änderung „Diözesane Anweisungen“

Diözesane Anweisungen für Liturgie und Seelsorgein der Diözese Regensburgzur Einhaltung der staatlichen Infektionsvorschriften(in der Fassung der Änderungen)Regensburg, 29.04.2020; 08.05.2020 (erste Änderung), 13.05.2020 (zweite Änderung), 29.05.2020 (dritte Änderung), 19.06.2020 (vierte Änderung), 22.06.2020 (fünfte Änderung), 20.07.2020 (sechste Änderung), 16.10.2020 (siebte Änderung), 19.10.2020 (achte Änderung), 01.12.2020 (neunte Änderung), 09.12.2020 (zehnte Änderung), 15.12.2020 (elfte Änderung), 21.01.2021 (12. Änderung), 10.03.2021 …

Weiterlesen

Feier des Fronleichnamfestes in der Pfarrei Beratzhausen

Fronleichnam gehört zu den schönsten Festen im kirchlichen Jahreskreis. Wenn auch heuer wieder die  Prozession nicht stattfinden konnte  erinnern wir uns dennoch an den Prozessionsweg, der uns sonst jedes Jahr durch die Straßen des Marktes  führt und den ganzen Markt  in den Segen einhüllt. Die Pfarrkirche war mit Birken und Blumengestecken festlich geschmückt, vor dem …

Weiterlesen

Pfarrbrief vom 07.06.2021 – 20.06.2021

Neues Patriarchenkreuz gesegnet

Die Oberndorfer Max Bogner, Edmund Eisele und Robert Ferstl haben es umgesetzt Am letzten Mai-Samstag segnete Pfarrer Monsignore Georg Dunst das neue Patriarchenkreuz nahe des Ortsteils Oberndorf. Initiiert und federführend umgesetzt haben das Projekt Max Bogner, Edmund Eisele und Robert Ferstl. Das mit zwei Querbalken versehene Kreuz wird auch als Ungarisches oder Slowakisches Kreuz bezeichnet, …

Weiterlesen

Brillenaktion des Frauenbundes Beratzhausen

Von Ingrid KrobothBERATZHAUSEN/HEMAU. Weil viele Brillenträgerinnen und Brillenträger in der Marktgemeinde nach einer Möglichkeit gesucht haben, ihre alten Sehhilfen sinnvoll los zu werden, hatte sich der Frauenbund Beratzhausen zu einer Brillensammel-Aktion entschlossen. In den zurückliegenden zwei Monaten waren dazu in der Pfarrkirche und bei einem Mitglied in der Wassergasse Sammelbehälter aufgestellt – und ausgediente Brillen …

Weiterlesen

Kirche mit Kindern in Rechberg

Auch die Kirche mit Kindern wurde diesmal von fünf Firmbewerber*innen vorbereitet und mitgestaltet. Sie fand erstmals in Rechberg statt und hatte zum Thema „Maria, unser Meerstern“. Aufgrund der unsicheren Witterung begann der Kindergottesdienst doch in der Kirche und nicht draußen. Die Firmlinge übernahmen viele Aufgaben und führten durch die Andacht mit Gebeten, einer vorgespielten Geschichte, …

Weiterlesen

Jugendliche gestalteten Maiandacht im Freien

Im Rahmen eines Firmprojektes planten und gestalteten Firmbewerber*innen und Mitglieder vom Jugendgottesdienstteam gemeinsam eine Maiandacht. Aufgrund der Corona-Beschränkungen fand das Vorbereitungstreffen online via Zoom statt. Dabei entstanden viele Ideen und das schöne Einladungsplakat, das im Anschluss die Runde machte. Bei warmen Temperaturen und trockenem Wetter fand dann die Jugendmaiandacht am Freitag, den 14. Mai 2021 …

Weiterlesen

Virtuelles Marienliedersingen – sogar Teilnehmer aus Regensburg waren dabei

Coronabedingt gibt es aktuell nur an den Sonn- und Feiertagen Maiandachten. Und dabei erfreuen sich gerade die Marienlieder hoher Beliebtheit bei den Gläubigen. Das brachte die Beratzhausener Kirchenmusikerin Resi Dinauer auf die Idee, via Zoom im Internet ein virtuelles Singen von Marienliedern anzubieten, das auf eine gute Resonanz stieß. Insgesamt 21 Computer mit etwas über …

Weiterlesen