Frauenbund Pfraundorf

Das neue Vorstandsteam mit Beisitzern.

Das neue Vorstandsteam mit Beisitzern.

Der Katholische Deutsche Frauenbund  ist der Zusammenschluss von Frauen im Geiste der katholischen Frauenbewegung. Der Zweigverein Oberpfraundorf wurde am 6. November 1986 gegründet. Von den Gründungsmitgliedern wurde Hedwig Söllner  zur 1. Vorsitzenden, Mathilde Gockert zur 2. Vorsitzenden und Pfarrer Josef Schart zum Geistlichen Beirat gewählt. Derzeit hat der Verband 190 Mitglieder. Frauen allen Alters- und Berufsgruppen gestalten gemeinsam das Vereinsleben in der Pfarrgemeinde Pfraundorf aktiv mit.

Zum Jahresprogramm gehören:
– Vorträge aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Religion, Umwelt, usw.
– Basteln von Palmbuschen und Osterkerzen
– Organisieren von Tages-, Theater- und Besichtungsfahrten
– Verkaufsaktionen zugunsten sozialer Einrichtungen
– Gestaltung von Mai- und Kreuzwegandachten, Weltgebetstag, Einkehrtage

>> Aktuelles Programm als pdf laden <<


Die Vorstandschaft des KDFB Oberpfraundorf
:
Vorstandsteam: Stefanie Hoffmann, Gunda Meierhofer, Brigitte Pretzl, Brigitte Staudigl
Schriftführerin: Dagmar Lamml
Kassenverwalterin: Sonja Krotter
Beisitzer: Michaela Brandl, Christine Götz, Maria Hofmaier, Kellen Leikam, Evelyn Mehringer, Nanette Schneider, Renate Wagner
Geistlicher Beirat: Pfarrer Georg Dunst

Pilates- und Gymnastikgruppe:
Aus der Mitte des Frauenbundes hat sich eine Pilates- und Gymnastikgruppe gebildet. Diese treffen sich einmal in der Woche im Pfarrheim.